OFFSHORE OIL SERVICES

Europaweit · Eigene Offshore Oil Units · Oil Analytics · Voll zertifiziert

Lonsdorfer. Das sind wir.

Wir sind Ölspezialisten für Offshore-WEA

Lonsdorfer UK, der Geschäftsbereich für Oil Services, hat seinen Sitz im schottischen East Ayrshire. Von hier aus operieren unter Leitung von Barry Sutherland erfahrene Ölservice-Techniker in Windparks vor der atlantischen Küste Schottlands genauso wie in der Nordsee.

Um in den rauen Gewässern arbeiten zu können, wurden von Lonsdorfer mobile Oilservice-Container entwickelt, die alles enthalten, was für einen schnellen und sicheren Offshore-Ölwechsel notwendig ist. Die mobilen Einheiten können per LKW schnell zu den nächstgelegenen Häfen gebracht und dort auf die entsprechenden Versorger verladen werden.

Wir lieben Heraus­for­der­ung­en.

Unsere Mission: Oil Services

Der perfekten Versorgung der Hydraulik, des Hauptgetriebes und der Drehgetriebe mit hochwertigen Ölen sowie Schmiermitteln und Kühlflüssigkeit kommt deshalb höchstes Augenmerk zu.

Mit hohem Engagement, bestens ausgebildeten Öltechnikern, hervorragendem Gerät und einer ausgeklügelten Logistik stellen wir sicher, dass Offshore-Windenergieanlagen, die in unserer Verantwortung liegen, in Bezug auf den Ölservice in hervorragender Weise gewartet werden. Mit den von uns gelieferten Hochleistungsölen und Schmiermitteln stehen wir selbstverständlich ebenso für höchste Qualitätsansprüche.

Erfahrungen nutzen.

Erfolg gegründet auf Erfahrung

Mit der professionellen Durchführung von Ölwechseln an Windkraftanlagen begann Lonsdorfer als weltweit erstes Unternehmen bereits vor über 20 Jahren. Dafür entwickelte Lonsdorfer ein LKW-basiertes mobiles Containersystem mit Schläuchen, Vorwärmanlagen, Filtern und strikt getrennten Tanks für Frischöle und Altöl. Bereits 2012 wurde der 20.000 Ölwechsel an Windenergieanlagen durchgeführt. Fahrplanmäßig und ohne Zwischenfälle.

Zu den Pionieren gehört Lonsdorfer auch, wenn es um Ölservices für Offshore-Windenergieanlagen geht. Hierfür wurden mobile Einheiten entwickelt, die mit Serviceschiffen von jedem Hafen aus zu den Einsatzorten verbracht werden können. Bis heute haben wir bereits über 500 Offshore-Ölwechsel erfolgreich vor der schottischen Atlantikküste durchgeführt.