Im Blick: Ihre Kosten.

Seriöse, sachverständige Beratung

Mit Öltechnikern und Equipment von Lonsdorfer kann die Zeit für einen qualitativ hochwertigen Ölservice auf 8 Stunden pro WEA reduziert werden.

Kombiniert mit der bestmöglichen Planung der Logistik, Ölanalytik und Auswahl der Hochleistungsöle und -Schmiermittel lassen sich so Standzeiten erheblich reduzieren.

Ihr Ansprechpartner:
Barry Sutherland Tel +44 (0) 1560 485854 sutherland@lonsdorfer.co.uk

Mehr als ein Job.

First Class Offshore Oilservices

Unsere europaweit tätigen Ölwechseltechniker sind hervorragend geschult und besitzen selbstverständlich alle notwendigen Gesundheits-, Sicherheits- und Know-how - Zertifizierungen. Sie sind es, die mit speziell von Lonsdorfer entwickelten Offshore-Ölwechselmodulen auch unter erschwerten Bedingungen schnell und zuverlässig alles ausführen, was zu einem qualitativ hochwertigen Ölwechsel gehört.

Die Lonsdorfer Offshore-Ölwechselmodule können per Truck und Servcieschiff zur WEA transportiert werden. Sie enthalten alles, was nötig ist, um bei Offshore WEA bis 170 m Nabenhöhe standardisierte Getriebe- und Hydraulikölwechsel durchführen zu können.

Technische Eckpunkte

  • Getriebeund Hydraulikölwechsel im geschlossenen System
  • Indirekte Erwärmung der Öle im Lonsdorfer Ölwechsel-Modul vermeidet Druck- und Temperaturschäden
  • Qualitätssicherung durch mehrfache Filtrierung der Öle nach DIN ISO 4406
  • Zusätzliche Filtration der Getriebe-und Hydrauliköle Lonsdorfer Ölwechsel-Modul
  • Getriebespülungen
  • Filterwechsel an Getriebe- und Hydraulikanlagen
  • 7 separate Schlauchsysteme für sortenreine Befüllung des Getriebes
  • Innenbeschichtete Schläuche bis 170 m zur Vermeidung von Partikelanreicherungen
  • Spezial-Evakuierungspumpen garantieren eine nahezu restlose Entleerung von Getriebe/Pitch
  • Separater Altöltank / Entsorgungsnachweis
  • Frostschutz für Kühlsysteme etc.

Ihr Ansprechpartner:
Barry Sutherland Tel +44 (0) 1560 485854 sutherland@lonsdorfer.co.uk

Garantierte Kompetenz.

Zertifikate

Um unsere Qualität stetig zu verbessern und um auch langfristig ein zuverlässiger Partner für Sie zu sein, haben wir folgende Standards in unserem Hause integriert:

Das Know-How zählt.

Referenzen

Ein führendes europäisches Unternehmen für Oilservices und Ölwechsel an Offshore-Windenergieanlagen zu sein, ist für uns nicht nur Auszeichnung sondern vor allem Verpflichtung.

Unsere Oilservice-Teams sind auf Anlagen aller namhaften Hersteller unterwegs und entsprechend geschult. Auf Anfrage nennen wir Ihnen gern entsprechende Referenzen.

Unsere Fachleute im Labor.

Ölanalyse und Partikelanalytik

Im Inneren von Windenergieanlagen sorgen Öle und andere Schmiermittel dafür, dass sie im wahrsten Sinne des Wortes „reibungslos“ funktionieren.

Gleichzeitig bieten die eingesetzten Öle die Parameter im Hinblick auf den Zustand der Anlage. In der modernen Öl- und Partikelanalytik werden die Schmiermittel auf Fluidfähigkeit, sauerstoffbedingte Alterung, Fremdstoffe und Partikelverunreinigungen hin untersucht.

Mit den wissenschaftlichen Methoden moderner Labors lassen sich heute sichere Aussagen sowohl über die Schmierfähigkeit des eingesetzten Öls wie über den Verschleiß bestimmter Maschinenteile machen.